Willkommen auf der Homepage von St. Petri!

 

„Werde Mensch, Gott wird es auch“; so einfach und schwierig ist die Botschaft von Advent und Weihnachten. Wir können Göttliches in uns und in dieser Welt wachsen lassen – behutsam, leise, mit Geduld. Was da wächst - ob es viel Raum einnimmt oder eine zarte und dennoch hübsche Pflanze ist, darf spannend bleiben. Gott und Mensch fangen klein miteinander an, so verstehe ich das Christfest – jedes Jahr neu. So behutsam Gott und Mensch zueinander finden mögen; der Ruf der Engel darf unüberhörbar in unsere Welt gerufen und gesungen werden: „Friede auf der Erde bei den Menschen“.
Diese und andere Gedanken mögen Sie begleiten, wenn Sie in die Petrikirche kommen. Ruhen Sie aus! Setzen Sie sich zum inneren Gespräch mit sich selbst und mit Gott! Singen und beten Sie mit anderen! Hören Sie auf adventliche und weihnachtliche Klänge!
Dazu gibt es im Advent viele Gelegenheiten, wie Sie in diesem Programm lesen können. Fühlen Sie sich eingeladen.
An Heilig Abend feiern wir als Stadtkirche um 18 Uhr einen Gottesdienst mit Quempas-Singen. Dazu bilden wir kurz vor dem 24.12. einen Ad-Hoc-Chor. Bitte melden Sie sich, wenn Sie mitsingen mögen.


Herzliche Grüße!

Ihre Pfarrerinnen Almut Begemann und Christel Schürmann

 

 

 Programm Dezember- Januar 2018 (8 MB)