Liebe BesucherInnen unserer Homepage,
wir wünschen Ihnen von Herzen ein segensreiches Neues Jahr!
Für 2023 geben wir Ihnen eine Losung aus der Bibel mit.
 
Nach einer Wüsten-Erfahrung sagt Hagar:
"DU BIST GOTT
UND DU SIEHST MICH"
Genesis 16,13
 
Mit besten Grüßen vom Team der Stadtkirche St. Petri!
Christel Schürmann, Pfarrerin

 

 

St. Petri wird noch einige Monate geschlossen sein. Umso mehr freuen wir uns auf den renovierten Kirchraum im Frühsommer. Näheres zur Renovierung finden Sie unter dem Punkt Innensanierung

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

virtueller Rundgang durch St. Petri

 

 

 

Newsletter Dezember 22

 

 

Gesprächsangebot

Sein eigenes Leben erzählen - Angebot zum persönlichen Gespräch
Begleiter: Ulrich Wirth, Pfarrer i.R. | ehemaliger Krankenhausseelsorger und Leiter der Telefonseelsorge Dortmund

Erzählend dem eigenen Lebensweg nachgehen: Wie war mein Leben im Rückblick? Was hat mich geprägt und geleitet? Was sehe ich als gelungen an, was war schwer oder schmerzlich? Im Erzählen entsteht die Möglichkeit, der Fülle einzelnen Erlebens Bedeutung und Sinn zu geben und so zu einer Gesamtschau des eigenen Lebens, wie es sich jetzt darstellt, zu finden. Pfarrer Ulrich Wirth bietet an, beim Erzählen zu begleiten und zuzuhören, in einem verschwiegenen, unentgeltlichen Einzelgespräch. Das Gespräch kann zwischen 60 und 90 Minuten dauern. Sie erhalten eine Resonanz in Briefform. Auf Wunsch ist ein weiteres Gespräch möglich.

Kontaktaufnahme und nähere Informationen unter T. 0231-51 52 86
Ort nach Vereinbarung


Flyer "Sein eigenes Leben erzählen"

 

NEWSLETTER
Sie wollen monatlich Hinweise auf aktuelle Veranstaltungen erhalten? Dann schicken Sie uns eine formlose E-Mail mit "Newsletter" im Betreff an:
buero@stpetrido.de