Liebe Freundinnen und Freunde von St. Petri,

nach einer gefühlt sehr langen Zeit legen wir Ihnen wieder ein gedrucktes Stadtkirchenprogramm vor. Vieles hat sich geändert seit Mitte März. Wir sind vorsichtiger, unsicherer und auch achtsamer im Umgang miteinander geworden. In Petri machen wir uns viele Gedanken darüber, was gut und richtig ist Wir wollen ein besonderer Ort für Menschen auf der Suche nach Göttlichem sein und vermeiden vorschnelle Antworten, wie diese Suche und das Finden sein muss. Deshalb laden wir Sie in den Sommerferien ins Labyrinth in unserem Kirchraum ein. Labyrinthe können den Lebensweg von Menschen abbilden. Sie sind nicht gradlinig, führen zu einem Ziel in der Mitte und wieder zurück. Die Hoffnung, an ein Ziel zu gelangen, kann Mut machen, auch dort weiterzugehen, wo die Mitte weit entfernt scheint. Leben braucht Hinwege, Rückwege und immer wieder den Weg zur Mitte, zu sich selber, zu eigenen und göttlichen Quellen.
Herzliche Einladung!


Ihre Christel Schürmann und
das ehren- und hauptamtliche Team der Ev. Stadtkirche St. Petri


 


 

Programm Juli-September (1MB)

Für Einzelpersonen empfehlen wir unseren kleinen Stadtpilgerführer, der Anregungen für Spaziergänge in der Dortmunder Innenstadt mit besinnlichen Stationen enthält:

 

Heft Stadtpilgern in Dortmund 4,- €
(zu erwerben in der St. Petri-Kirche)

NEWSLETTER
Sie wollen monatlich Hinweise auf aktuelle Veranstaltungen erhalten? Dann schicken Sie uns eine formlose E-Mail mit "Newsletter" im Betreff an:
buero@stpetrido.de