Liebe Freundinnen und Freunde von St. Petri,


unsere Türen stehen und bleiben offen, auch in diesem Winter.  Die
Offene Kirche steht für das, was es zu entdecken und zu erforschen gilt. Ein Raum der Stille im bunten Treiben der weihnachtlichen Innenstadt. Eine Möglichkeit zur Einkehr im dunklen November und zwischen den Jahren.
Und auch darüber hinaus ist St. Petri offen für alle Sinne: Hineingehen in das Dunkel der Nacht, mit Lichtmomenten als Ziel und Hoffnung. Wir betten die Toten und erinnern uns an Lebenswertes in Verbundenheit und Mahnung. St. Petri wird erfüllt von Stimmen, die reden, singen und schweigen. Von Musik, die vom Morgen bis zum Abend in den alten Mauern nachklingt. Unterwegs mit Geschichte und Geschichten, die sich rund um Petri verbergen, im Pilgern aufspüren. Gemeinsam feiern und beten im Bewusstsein, dass dort zusammen kommt, was außerhalb von unser Vorstellung und Kraft liegt. „In dir alles Sichtbare und das unendlich Unsichtbare“, schreibt die jüdische Lyrikerin Rose Ausländer. Wir haben die Hoffnung, was immer Sie auch nach St. Petri mitbringen: Hier ist ein Raum für all dies, ein Raum mit einer offenen Tür.
Unser aktuelles Programm finden Sie als Kalender unter dem Punkt Veranstaltungen. Die jeweilige Verlinkung führt Sie zu den ausführlichen Informationen.
Das nächste gedruckte Programm soll ab Ende Januar erscheinen.


Herzlich Willkommen in der Stadtkirche St. Petri!
Christine Jürgens, Pfarrerin, für den Leitungsausschuss und das Team St. Petri


In Petri gilt bei allen Veranstaltungen die 2-G-Regel. Anmeldungen nur bei ausdrücklichem Hinweis erforderlich.
 

Hinweis:
Das Offene Singen mit Konny Kurzmann findet in diesem Jahr leider nicht statt.

 

 

Programmflyer November 2021 bis Januar 2022 (794 KB)

 

newsletter Dezember

 

Wenn Sie Interesse an gelegentlichen spirituellen Impulsen und Infos per WhatsApp aus St. Petri haben, schicken Sie bitte eine WhatsApp an: 0176 836 933 19.

 


 

 

NEWSLETTER
Sie wollen monatlich Hinweise auf aktuelle Veranstaltungen erhalten? Dann schicken Sie uns eine formlose E-Mail mit "Newsletter" im Betreff an:
buero@stpetrido.de