VERANSTALTUNGSKALENDER

 

september_september_september_september_september_september_


Do 05. September 19 h
Heil- und Kraftgesänge


Fr 06. September 1314 h
Orgel zu Mittag


Sa 07. September 11 h
St. Petri erleben | Kirchenführung


So 08. September 14–17 h
Tag des Offenen Denkmals


Di 10. September 17.3020 h
Heilsames Berühren | Handauflegen


Fr 13. September 1314 h
Orgel zu Mittag

So 15. September 11 h
Gottesdienst St. Petri-Nicolai Kirchengemeinde


Fr 20. September 1314 h
Orgel zu Mittag


Sa 21. September 16–23 h
19. Dortmunder DEW21 – Museumsnacht

So 22. September 14 h
Heil- und Kraftgesänge gesungen und getanzt


Do 26. September 17.3020 h
Heilsames Berühren | Handauflegen


Fr 27. September 1314 h
Orgel zu Mittag


So 29. September 11.30 h
Feministischer Gottesdienst | Thema: Älter werden – sich neu ausrichten

 

 

oktober_oktober_oktober_oktober_oktober_oktober_oktober_oktober_oktober_

 

Fr 04. Oktober 1314 h
Orgel zu Mittag


Sa 05. Oktober 11 h
St. Petri erleben


So 06. Oktober 11 h
Familiengottesdienst St. Petri-Nicolai Kirchengemeinde


Di 08. Oktober 17.3020 h
Heilsames Berühren | Handauflegen


Do 10. Oktober 19.30 h
„Wenn die Eltern plötzlich alt sind...“ | Lesung und Gespräch mit Birgit Lambers


Fr 11. Oktober 1314 h
Orgel zu Mittag


Do 17. Oktober 19 h
Heil- und Kraftgesänge


Fr 18. Oktober 1314 h
Orgel zu Mittag


Fr 18. Oktober 17–20 h
„Gregorianisches Choralsingen“ | Workshop


Fr 25. Oktober 1314 h
Orgel zu Mittag


So 27. Oktober 11.30 h
Feministischer Gottesdienst | Thema: Älter werden – sich neu ausrichten

 

 

november_november_november_november_november_november_november_november_

 

Sa 02. November 11 h
St. Petri erleben | Kirchenführung


Sa 02. November 17.30 h
„Vertrauen führt“ | Tango-Gottesdienst und -Tanz


So 03. November 11 h
Gottesdienst St. Petri-Nicolai Kirchengemeinde


So 03. November 18 h
Universität predigt für die Stadt | Prof. Dr. theol. Karl-Heinrich Ostmeyer


5.–10. November
In der Kirche liegt ein Gedenkweg mit Namen von DortmunderInnen,
die am 29. Juli 1942 von Dortmund ins Ghetto Theresienstadt deportiert wurden.

 

Fr 08. November 1314 h
Orgel zu Mittag

Fr 08. November 17 h
„Orgel plus“ | Konzert für Orgel und Tuba


So 10. November 17 h
Pogromnacht 1938 | Ökumenisches Gedenken


Mi 13. November 19 h
Einladung zur Salbung


Do 14. November 19 h
Heil- und Kraftgesänge


Fr 15. November 1314 h
Orgel zu Mittag


Sa 16. November 17 h
„In Paradisum“ | Konzert mit dem Sinfonischen Chor der Chorakademie


17. November bis 1. Dezember
„Leben in Palästina“ | Fotoausstellung


So 17. November 11 h
Ausstellungseröffnung - Das Programm zur Ausstellung
– mit Lesung und Kinoabend – wird in St. Petri ausliegen

Fr 22. November 1314 h
Orgel zu Mittag


Sa 23. November 20 h
Nacht der Lichter mit Liedern aus Taizé


So 24. November 14–18 h
Kirche geöffnet. Einladung zum stillen Gebet, zum Gedenken an Verstorbene
16.30 h Gebet mit Vorlesen der Namen von Verstorbenen


Mo 25. November 
Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen
17 h „Frei leben – ohne Gewalt” | Aktion vor der St. Petri-Kirche
17.45–19.30 h „Digitale Gewalt gegen junge Frauen und Mädchen” | Vortrag und Diskussion


Fr 29. November 1314 h
Orgel zu Mittag


Sa 30. November 15 h
St. Petri erleben | Kirchenführung im Advent

 

 

dezember_dezember_dezember_dezember_dezember_dezember_dezember_

 

So 01. Dezember 11.30 h
Die Mitternachtsmission lädt zum Adventsgottesdienst ein